Image

Alltagsbegleitung / Betreuungskraft

ab sofort in Teilzeit oder Minijob-Basis.

Image

Hier gehts direkt
zu unserer
Online-Bewerbung

Image

Die DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V. ist kompetenter Partner für Pflege und Betreuung innerhalb der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Der Schwesternschaft gehören rund 2.000 hochqualifizierte und engagierte Frauen und Männer an, die in allen pflegerischen Bereichen in Krankenhäusern, in voll- und teilstationären Alteneinrichtungen, in der ambulanten Pflege sowie der Unterstützung in Krisen- und Katastropheneinsätzen im In- und Ausland mit Begeisterung arbeiten.

An unserem Standort Poppelsdorf haben wir mit dem „ZiP" –Zusammen in Poppelsdorf- bereits eine gemeindenahe Versorgung für das Quartier etabliert. Wir planen, auch im Stadtteil Heiderhof ein Quartierszentrum mit vollstationärer Pflege, einer Tagespflegeeinrichtung und einem ambulanten Pflegedienst aufzubauen. Der Soziale Dienst ist dabei eine wichtige Schnittstelle mit dem Ziel, den Menschen im Viertel nicht nur Pflegeleistungen, sondern auch Betreuungsleistungen passend zu ihrer aktuellen Lebenssituation anzubieten. Dazu gehören auch niedrigschwellige Veranstaltungsangebote, die Angehörigenarbeit und die Betreuung des Ehrenamtes.

Wenn Sie visionär arbeiten und daran mitwirken wollen, zukunftsorientierte, einrichtungsübergreifende Betreuungsstrukturen zu entwickeln, bewerben Sie sich gerne bei uns.

Wir bieten Ihnen:

  • strukturierte Einarbeitung und moderne Ausstattung
  • eine an den DRK-Arbeitsbedingungen orientierte Vergütung
  • schwesternschaftsfinanzierte Altersversorgung
  • individuelle Förderung durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing
  • Corporate Benefits
  • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von Bewohner/innen, Gästen und Kunden
  • Betreuung & Beschäftigung
  • Durchführung von Angeboten
  • Begleitung bei Aktivitäten auch außerhalb des Quartiers

Ihr Profil:

  • wünschenswert Ausbildung zur Alltagsbegleitung nach § 43b SGB XI oder vergleichbare Qualifikation
  • Interesse an Betreuung von Senioren
  • Kreativität & Verlässlichkeit & Empathie
  • gute Kenntnisse der deutschen Sprache

Fragen beantwortet Ihnen Frau Christoph, unter der Telefonnummer: 0228-2690191.

DRK-Schwesternschaft „Bonn" e.V.
Dr. Frauke Hartung
Venusbergweg 17b
53115 Bonn

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung