Image

Pflegedienstleitung für den ambulanten Pflegedienst (m/w/d)

"Die Rotkreuzschwestern" ab sofort in Teil- oder Vollzeit.

Image

Hier gehts direkt
zu unserer
Online-Bewerbung

Image

Die DRK-Schwesternschaft „Bonn“ e.V. ist kompetente Partnerin für den Bereich Pflege innerhalb der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung. Der Schwesternschaft gehören rund 1.900 hochqualifizierte und engagierte Frauen und Männer an, die sich an Krisen- und Katastropheneinsätzen im In- und Ausland beteiligen und in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens in Pflege und sozialer Betreuung tätig sind. Ihre Akademie für Pflege, Gesundheit und Soziales bietet an drei Standorten pflegeberufliche Qualifikationen und Fort- und Weiterbildungen an. Neben einem ambulanten Pflegedienst und teil- und vollstationären Einrichtungen betreibt die Schwesternschaft „Bonn“ e.V. eine Kindertagespflege und einen großen Bereich des Betreuten Wohnens. Durch berufspolitische Arbeit, Beteiligung an Forschungsprojekten und Entwicklung von Quartierszentren als neue Versorgungsform gestaltet die Schwesternschaft die Zukunft der Pflege maßgeblich mit. Dabei ist sie dankbar für die Unterstützung zahlreicher ehrenamtlich Tätiger und junger Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit Gestaltungsspielraum, in das Sie Ideen und Entwicklungsvorschläge einbringen können
  • eine an den DRK-Arbeitsbedingungen orientierte Vergütung
  • schwesternschaftsfinanzierte Altersversorgung
  • individuelle Traineeprogramme bzw. zielgerichtete Führungskräftetrainings
  • Corporate Benefits
  • Jobrad

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Koordination der Pflegeprozesse
  • Vernetzung in der gemeindenahen Versorgung "Zusammen in Poppelsdorf" und Mitaufbau eines weiteren Quartierszentrums
  • Mitarbeiterführung und -bindung
  • Erstellen von Dienstplänen
  • Organisation und Überprüfung der Planung, Durchführung und Evaluation der Pflegeprozesse, Pflegevisiten sowie Pflegedokumentation
  • Umsetzung der Fachaufsicht durch Bewertung der Dienstleitungsqualität, wirtschaftlichen Ressourceneinsatz, Kundenorientierung und Übernahme des Beschwerdemanagements
  • Mitwirkung und Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen, wie z.B. Dienstbesprechungen oder Qualitätszirkel
  • Einhaltung der gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen, der Hygiene- und Arbeitsschutzvorschriften sowie innerbetrieblicher Verfahrensanweisungen und Standards

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege mit mind. 2-jähriger Berufspraxis, davon 9 Monate im ambulanten Bereich
  • Erfahrung in der Leitung von pflegerischen Bereichen in der stationären oder ambulanten Versorgung von Patienten
  • hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • fundiertes Fachwissen
  • Einfühlungsvermögen, Flexibilität, psychische Belastbarkeit, Kontaktfähigkeit

Fragen beantwortet Ihnen Frau Oberholthaus unter der Telefonnummer: 0228 26901-21.

DRK-Schwesternschaft „Bonn" e.V.
"DieRotkreuzschwestern"
Venusbergweg 27-29
53115 Bonn

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung